Kunsttherapie

Fachrichtung Gestaltungs- und Maltherapie

Die Begleitung mit der Methode der Gestaltungs- und Maltherapie, kann eine wertvolle Unterstützung zum Erlangen neuer Motivation und Ausrichtung sein.

 

In kreativer, ungezwungener Atmosphäre, ohne Leistungsdruck können Sie Ihre Farbspuren auf Papier bringen. Dabei neugierig beobachten, welche Farben und Formen sich zeigen möchten.

 

Im Atelier haben Sie die Möglichkeit, Ihren Gefühlen und Gedanken mit Pinsel und Farben freien lauf zu lassen.

 

Die Bilder entstehen spontan aus dem Moment heraus, ohne Vorgabe eines Themas. 

 

 

Ich lade Sie ein, Neues zu entdecken, sich überraschen zu lassen, zu experimentieren ohne Leistungsdruck. 

 

Sind Sie neugierig, etwas Neues kennen zu lernen?

 



Für wen eignet sich Kunsttherapie?

Kunsttherapie eignet sich grundsätzlich für Menschen jeden Alters.

 

Für das Malen im Atelier sind keine Vorkenntnisse oder Begabungen notwendig. 

 

Kunsttherapie fördert und unterstützt:

·      Übergangs- und Veränderungssituationen

·      Krisen

·      Psychischen, psychosomatischen und somatischen Erkrankungen

·      Entwicklung von Selbstbewusstsein

·      Bei Schicksalschlägen z.B. Tod eines geliebten Menschen, Verlust der Arbeit u.a.

·      Leistungsorientierten Tätigkeiten in Beruf und / oder Schule, untertstützt den Ausgleich

·      Die eigene Mitte zu finden

·      Das Wohlbefinden

·      Herausforderungen Meistern

·      Die Konzentration

·      Das Selbstvertrauen

·      Soziale Integration

·      Grob- und Feinmotorik

·      Kreativität und Fantasie

·      Lebensfreude